Lernen Sie was Engpassdehnung bedeutet und wie Sie diese für sich nutzen können.. Es handelt sich dabei um eine präventive Maßnahme gegen Muskel- und Faszienverspannungen. Während die Osteopressur den Alarmschmerz umgehend zurücksetzt, hat die Engpassdehnung den entscheidenden Zweck, zu verhindern, dass sich die Überspannungen in den Muskeln und Faszien im Anschluss an die Behandlung wieder aufbauen.

Engpassdehnungen für den Alltag

Kursnr.
24H11120
Beginn
Di., 20.08.2024,
18:00 - 19:00 Uhr
Dauer
5 Termine
Gebühr
46,00 €

Unterrichtet wird die Engpassdehnungen nach "Liebscher und Bracht" und dabei handelt es sich um spezielle Form der Muskeldehnung, -kräftigung und -ansteuerung.

Es handelt sich dabei um eine Maßnahme, um Schmerzen - die durch Muskel und Fazienverspannungen kommen, vorzubeugen oder auch zu beseitigen. Zu dem können Sie dadurch beweglicher werden.

Lernen sie, diese Übungen in Ihrem Alltag anzuwenden.


Bitte mitbringen: Iso-Matte und bequeme Sportkleidung