Neuer Deutschkurs mit Alphabetisierung

Nach den Herbstferien starten wir einen neuen Alphabetisierungskurs für Geflüchtete. Anmeldung ab 13.09. immer dienstags und freitags von 10 bis 15 Uhr in unserem Büro.

Hinweis auf geänderten Vortrag bei den Mühlengesprächen!

Leider müssen wir mitteilen, dass Prof. Bork am 25.10. seinen Vortrag nicht halten kann. Er ist dann in Südamerika unterwegs. Wir haben jedoch einen adäquaten Ersatz mit Prof. Dr. Dr. Hanisch gewinnen können. Sein Vortrag wird die lange, wechselvolle und nicht selten unglaubliche Geschichte: die Geschichte der Frau, ihrer Unterdrückung und ihrer Emanzipation darlegen.
Die ganze lange Geschichte kann in 45 Minuten natürlich nicht behandelt werden, und so konzentriert sich der Vortrag nur auf einzelne Aspekte, vor allem aus der Zeitgeschichte:
- Unterdrückung in der frühen Bundesrepublik und Emanzipation nach 1968
- „Die Frau war das Beste der DDR“
- Unterdrückung der Frau und Faszination im „Dritten Reich“
Anschließend kurze Einblicke über Maitressen (z.B. Pompadour und Herrscherinnen (z.B. Katharina II von Russland)...
Der Vortrag will zeigen, wie anders die Stellung der Frau zur Sexualität sein kann in
Abhängigkeit von Zeit und Kulturkreis, von Adam und Eva (Beginn der Abwertung der Frau) bis heute.
.

Das Jahresprogramm steht weiterhin zum Download für Sie bereit!

Durchstarten mit dem Jahresprogramm 2022

Die PDF-Version steht ab sofort für Sie als Download bereit - einfach das Titelbild anklicken!  Das gedruckte Programmheft liegt aktuell an den bekannten Orten aus!

Unsere Dozent:innen freuen sich auf eine rege Teilnahme. :)

Wusstest Du eigentlich, ...

                  ... dass die VHS | Glinder Kultur- und Bildungswerk schon seit vielen Jahren Deutschkurse für Geflüchtete anbietet?

Die vom Land Schleswig-Holstein und dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) geförderten Kurse richten sich ausschließlich an geflüchtete Menschen und Menschen mit unklarem Aufenthaltsstatus in Deutschland. Auch Menschen aus der Ukraine wird derzeit der Zugang zu diesen Deutschkursen gewährt.

Anmeldungen immer dienstags und freitags in der Zeit von 10:00 bis 15:00 Uhr.

Schon jetzt anmelden: Die VHS | Glinder Kultur- und Bildungswerk startet mit einem bunten Mix in das Jahresprogramm 2022:
 

Kursempfehlungen

ab 22.08.2022 ,17:00 - 18:00 Uhr. Kursort: Rentnerwohnheim Glinde, Willinghusener Weg 64
ab 01.09.2022 ,19:00 - 20:30 Uhr. Kursort: Schulzentrum Glinde, Oher Weg 24, R. 211
ab 02.09.2022 ,10:00 - 12:00 Uhr. Kursort: Gutshaus Glinde, Möllner Landstraße 53, VHS Gruppenraum
ab 06.09.2022 ,18:30 - 20:00 Uhr. Kursort: Glinde, Markt 1, VHS Bewegungsraum
ab 06.09.2022 ,10:00 - 11:00 Uhr. Kursort: Bürgerhaus Glinde, Markt 2, Festsaal
ab 06.09.2022 ,09:00 - 10:00 Uhr. Kursort: Bürgerhaus Glinde, Markt 2, Festsaal
ab 24.10.2022 ,17:00 - 18:30 Uhr. Kursort: Gutshaus Glinde, Möllner Landstraße 53, VHS Gruppenraum
ab 25.10.2022 ,15:00 - 16:30 Uhr. Kursort: Gutshaus Glinde, Möllner Landstraße 53, VHS Gruppenraum
ab 28.10.2022 ,15:00 - 16:30 Uhr. Kursort: Gutshaus Glinde, Möllner Landstraße 53, VHS Gruppenraum