Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit und Fitness >> Yoga / Entspannung / Autogenes Training

Seite 1 von 2

Shiatsu (japan.: shi = Finger, atsu = Druck) ist eine Methode zur Entspannung und Anregung durch Harmonisierung unserer Lebensenergie. Durch den gleichzeitigen Einsatz von Handballen oder Daumen und Körpergewicht geben wir uns gegenseitig an diesem Wochenende eine wohltuende Massage. Blockaden werden aufgelöst und der Energiefluss wird angeregt. Das baut Stress ab, aktiviert die Selbstheilungskräfte und beugt Krankheiten wirksam vor.
Gearbeitet wird am bekleideten Körper, auf einer Matte am Boden. Da viel kniend gearbeitet wird, ist die Teilnahme für Menschen mit Knieproblemen nicht geeignet.

Bitte mitbringen: Handtuch, 2x Decken, Iso-Matte, bequeme Kleidung, dicke Socken und Verpflegung

Anmeldung möglich Hatha-Yoga

( ab Mo., 28.1., 16.00 Uhr )

Die ganzheitlichen Übungen des Hatha-Yoga führen zu mehr Vitalität und Lebensfreude. Kraftvoll geübte Asanas sowie der Sonnengruß wirken sich positiv auf den gesamten Organismus aus. Atemübungen, Meditation und Tiefenentspannung reduzieren den Stress, mehr Gelassenheit kann im Alltag Einzug nehmen.

Bitte mitbringen: Iso-Matte, kleines Kissen, Decke, bequeme Kleidung, dicke Socken

auf Warteliste Power Yoga

( ab Di., 29.1., 18.30 Uhr )

Yoga hat seinen Ursprung in Indien und ist eine Kombination aus Körper- und Atemübungen, Entspannung, gesunder Ernährung, positivem Denken und Meditation.
Power Yoga ist die dynamische Form des Yoga, dessen Merkmal eine kontinuierliche Bewegung ist. Die Körperhaltungen (Asanas) werden fließend miteinander verbunden und durch bewusste Atemtechniken (Pranayama) unterstützt. Dadurch gewinnen wir an Beweglichkeit, Ausdauer und Vitalität. Zusammen mit Konzentrationsübungen (Meditation) und Entspannung (Savasana) bringen wir unsere Gedanken zur Ruhe und gewinnen mehr Gelassenheit im Alltag.

Bitte mitbringen: Iso-Matte und bequeme Kleidung

auf Warteliste Hatha-Yoga , Meditation und Entspannung

( ab Mi., 30.1., 19.30 Uhr )

Yoga ist ein jahrtausendalter, aus Indien stammender Übungsweg. Ziele des Yoga sind Gesundheit und ein harmonisches Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele. Bedürfnisorientiert und rückenschonend geübte Körperhaltungen (Asanas) wirken sich positiv auf den gesamten Organismus aus. Atemübungen, Meditation und Tiefenentspannung reduzieren Stress und fördern unser seelisch-geistiges Wohlbefinden.
Yoga-Grundkenntnisse wären wünschenswert!

Bitte mitbringen: Iso-Matte, kleines Kissen, Decke, bequeme Kleidung und dicke Socken

auf Warteliste Hatha-Yoga

( ab Do., 31.1., 16.30 Uhr )

Hatha-Yoga, dieser jahrtausendalte, aus Indien stammende Übungsweg erlebt zurzeit eine Renaissance. Yoga spricht Körper, Geist und Seele an und versucht eine Einheit zu schaffen, um die Kontrolle über das Leben zu gewinnen. Dabei stehen Übungen im Vordergrund, die auf die energetischen Strukturen des Körpers abgestimmt sind.
Die richtige Atmung, die Körperhaltung und das meditative Bewusstsein rücken in abgestimmten Übungsreihen in den Mittelpunkt.

Bitte mitbringen: Wolldecke, Iso - Matte und bequeme Kleidung, dicke Socken, kleines Kissen

freie Plätze Pilates - Fortgeschrittene

( ab Mo., 4.2., 9.00 Uhr )

Voraussetzung für diesen Kurs ist die vorige Teilnahme an einem Anfängerkurs bzw. Beherrschung der Pilates Prinzipien.

Bitte mitbringen: Iso-Matte, warme Socken, bequeme Kleidung und Trinken

freie Plätze Pilates - Fortgeschrittene

( ab Mi., 6.2., 10.00 Uhr )

Voraussetzung für diesen Kurs ist die vorige Teilnahme am Pilates-Anfängerkurs bzw. Beherrschung der Pilates Prinzipien.

Bitte mitbringen: Iso-Matte, warme Socken, bequeme Kleidung und Trinken

fast ausgebucht Pilates - Anfänger

( ab Mi., 6.2., 10.00 Uhr )

Dieses sanfte Ganzkörpertraining wurde vor über 80 Jahren von Joseph Pilates entwickelt und ist in jedem Alter und Trainingslevel erlernbar. Durch kontrollierte und konzentrierte Übungsausführungen werden Körper und Geist in Einklang gebracht. Die Komplexität von Dehn- und Kräftigungsübungen sowie -wahrnehmung. Der ganze Körper wird auf diese sehr effektive Weise gekräftigt, der hierfür benötigte Kraftaufwand durch eine spezielle Atemtechnik verringert.

Bitte mitbringen: Iso-Matte, Handtuch, Trinken und warme Socken

Anmeldung möglich Yogalates

( ab Mo., 18.2., 10.15 Uhr )

Yogalates = Yoga und Pilates, die perfekte Verbindung.
Viele Pilatesübungen erinnern in ihren Ausgangspositionen an Haltungen und Elemente aus dem Yoga. Es wird über Yogalates eine Brücke vom traditionellen Hatha-Yoga zur modernen Trainingsmethode des Pilates geschlagen. Durch diese Kombination kann eine noch größerer Effekt im Bereich Beweglichkeit und Kraftausdauer erzielt werden. Durch Berücksichtigung der unterschiedlichen Ausführungen ergeben sich harmonische Kombinationsmöglichkeiten, wobei die Qualität der Ursprungsübung erhalten bleibt.

Bitte mitbringen: Iso-Matte

freie Plätze Autogenes Training für Anfänger

( ab Do., 28.2., 10.00 Uhr )

Autogenes Training ist eine bewährte Methode, die zu körperlicher und seelischer Entspannung führt.

Bitte mitbringen: Iso-Matte, Wolldecke und bequeme Kleidung

Seite 1 von 2

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
keine Anmeldung möglich (siehe Kursdetails)
keine Anmeldung möglich (siehe Kursdetails)

Kontakt

Volkshochschule Glinde

Markt 1, Raum 410/411
21509 Glinde

Tel.: 040 - 714 04 495
Fax: 040 - 714 04 496
E-Mail: vhs@vhs-glinde.de

Öffnungszeiten

Während des Semesters:

Montag und Mittwoch:
09:00 - 13:00 Uhr

Donnerstag:
15:00 - 18:00 Uhr

Hier gelangen Sie zu den weiteren Internetseiten der Volkshochschule Glinde:

Glinder Mühlengespräche:
www.glinder-mühlengespräche.de

Kunst trifft Philosophie:
www.kunst-trifft-philosophie.de

 

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen